Einsatzleiterwiki

Das elektronische Einsatzleiterhandbuch

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


erste_hilfe:herzinfarkt

Auf dieser Seite sehen Sie die schreibgeschützte und geprüfte Version eines Artikels aus dem Einsatzleiterwiki-Projekt. Wenn Sie einen Artikel bearbeiten bzw. am Projekt aktiv mitarbeiten möchten, so besuchen Sie bitte das bearbeitbare Wiki. Für weitere Informationen zum Projekt allgemein rufen Sie bitte diese Seite auf.

Herzinfarkt (Myokardinfarkt)

zu treffende Maßnahmen

  • Rettungsdienst und Notarzt (nach-) alarmieren, explizit auf Herzinfarkt-Verdacht hinweisen
  • Permanent Vitalfunktionen prüfen, nicht alleine lassen.
  • köperliche Anstrengung (z.B. Umherlaufen) des Patienten vermeiden
  • für Ruhe sorgen, ggf. von aufgeregten Angehörigen abschirmen
  • Patient mit erhöhtem Oberkörper für ihn bequem auf den Boden setzen
  • Enge Kleidung öffnen
  • Für frische Luft sorgen (Fenster öffnen)
  • Leidet der Patient bereits an Angina Pectoris, so soll er seine Medikamente selbstständig einnehmen

Bei Bewusstlosigkeit:

  • in stabile Seitenlage bringen
  • bei Atemstillstand direkt mit Wiederbelebung beginnen

Allgemeine (Vorgehens-)Hinweise

Symptome

Die Symptome können alleine oder in Verbindung miteinander auftreten.

  • plötzliche, starke Schmerzen mit Engegefühl im Brustbereich; die in den linken Arm, Rücken und Schultern ausstrahlen können, bei Frauen auch in den Oberbauch
  • Übelkeit
  • Luftnot
  • Schweißausbrüche
  • innere Unruhe
  • Erbrechen
  • fahle Gesichtsfarbe
  • Todesangst

Quellenangabe

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information

Diskussion

Geben Sie Ihren Kommentar ein. Wiki-Syntax ist zugelassen:
 
erste_hilfe/herzinfarkt.txt · Zuletzt geändert: 27.12.2014 22:03 von christoph_ziehr